Frühchenstricken für die Uni-Kinderklinik Würzburg

In den letzten Tagen war ich (leider) wieder häufiger in der Uni-KinderKlinik in Würzburg.

Dort wurde ich dezent darauf hingewiesen, dass der Zeitungsartikel über die gespendeten Söckchen nicht in meinem Blog stehen würde. Stimmt!   –  Das hatte ich total vergessen! Und dabei haben mich mich die Mädels der Würzburger Strickgruppe so fleissig unterstützt!

Euch allen nochmal ganz ganz herzlichen Dank dafür!

Insgesamt sind das

76 Paar Söckchen/Schühchen etc
94 Mützchen
1 Paar Fäustlinge
2 Babydeckchen
12 Paar Stulpen
13 Körperstulpen

Und für die Engel, die dort auf Station täglich so wichtige Arbeit für die Frühchen, aber auch für die besorgten Eltern, leisten, haben sich zwischen die Stricksachen ein paar süße Engel gemogelt.

Die Übergabe erfolgte kurz vor Weihnachten an Priv. Doz. Herrn Dr. Wirbelauer und die stellvertretende Stationsleitung der Kinderintensivstationen Schwester Regina.

Dr. Wirbelauer bat mich das Foto mit ein paar erklärenden Zeilen an die lokale Tageszeitung zu senden.

Naja, in der Schule hatte ich vor langer  -eigentlich seeehr langer-  Zeit mal gelernt, dass ein Zeitungsbericht sachlich und frei von Emotionen sein soll. Und genau so habe ich den Bericht verfasst und zur Absegung an Dr. Wirbelauer gesandt.

Außer dem Satz über ravelry hat er ihn komplett abgeändert. Mein Bericht war ihm „zu nüchtern“.  Aus seinem Bericht kann man die Freude und Begeisterung förmlich herauslesen:

Und ja, lieber Herr Dr. Wirbelauer, auch dieses Jahr werden Sie wieder eine Weihnachtsüberraschung bekommen.

Den Würzburger Strickmädels (und natürlich auch Claudia aus dem Schwarzwald und Andrea P.´s Mama) ein ganz liebes Dankeschön für eure Unterstützung! Ihr seid die BESTEN!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s